Online-Scheidung, Kosten

Welche Kosten fallen an?

Die Verfahrenskosten sind vom monatlichen Nettoeinkommen beider Ehegatten abhängig. In der Regel fallen Kosten zwischen 1.000 und 2.000 Euro an.

Wenn Sie nicht berufstätig sind oder nur geringes Einkommen haben, können wir für Sie auch einen Antrag auf Prozesskostenhilfe beim zuständigen Familiengericht stellen. Das für die Beantragung erforderliche amtliche Formular für die Prozesskostenhilfe erhalten Sie auf Wunsch durch unser Büro zugesandt. Sie geben es uns dann so schnell wie möglich ausgefüllt und unterzeichnet zurück. Selbstverständlich entstehen Ihnen dadurch keine weiteren Kosten.

Wir werden Ihre Scheidung auf jeden Fall so kostengünstig und so schnell wie möglich durchführen.

Nach wie vor freuen wir uns auch über jeden persönlichen Kontakt, d.h. bei Fragen zum Ablauf des Verfahrens oder zu den Kosten können Sie uns jederzeit gerne ansprechen.



awhn-hlbr 2018-12-13 wid-15 drtm-bns 2018-12-13
Immobilienkaufrecht Heilbronn, Sorgerecht Neckarsulm, Arbeitsrecht Heilbronn, Familienrecht Heilbronn, Fachanwalt Wohnungseigentumsrecht Heilbronn, Mietvertrag Heilbronn, Rechtsanwalt Mietrecht Heilbronn, Gewerbliches Mietrecht Heilbronn, Strafverteidigerin Heilbronn, Rechtsanwalt Unfallregulierung Heilbronn